ab 2. 10. im Kino: „Land der Wunder“

[ezcol_2third]

[/ezcol_2third] [ezcol_1third_end]

Bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes mit dem Grand Prix (Großer Preis der Jury) ausgezeichnet, zeigt der Film die spannende Geschichte einer siebenköpfigen Imker-Familie, die hart für ihre Existenz in einem wunderschönen Teil Italiens arbeitet. Als die Bienen und somit auch die Existenzgrundlage der Familie bedroht wird, ist die Teilnahme an einem TV-Wettbewerb der scheinbar letzte Ausweg.
[/ezcol_1third_end]